Balance für Körper und Geist

Physische (also: somatische) Probleme gehen nach meiner Erfahrung nicht selten auf nichtphysische Ursachen zurück, zum Beispiel seelische Ursachen oder Probleme im Energiefluss. Ich versuche, gemeinsam mit dem Klienten solche Probleme, die möglicherweise auf kürzlich zurückliegende Ereignisse, oft aber auch auf Ereignisse in der Kindheit und - in seltenen Fällen - auf von unseren Vorfahren auf uns übertragene Ursachen zurückgehen, aufzudecken.

"Yurusara Reiki" kombiniert Kinesiologie, Reiki und Spiritual Energy Healing - mit dem Schwerpunkt auf Reiki -, und ergänzt dies um Gespräche mit dem Klienten über seine oder ihre gegenwärtige Lebenssituation. Gegebenenfalls wird als weitere Technik cafekinesi eingesetzt.

  1. "Yuru" leitet sich vom Japanischen Wort "yurumu" ab. Dieses bedeutet, dass man etwas auf eine sanfte, entspannte Art macht.
  2. "Sara" ist verkürzt vom japanischen "Sarasara". Dieses Wort beschreibt das Murmeln eines Baches.
  3. "Reiki" bezeichnet wörtlich die "spirituelle Kraft der Natur". Details über die Geschichte von Reiki finden Sie hier.
  4. "IBUKI" ist ein japanisches Wort, welches das jährliche Erwachen der Natur im Frühling, und ihren Atem, bezeichnet, und stellt symbolisch dar, wie ich selbst die Rolle von Reiki sehe.

Ziel ist, eine Balance von Körper, Seele und Spiritual Energy herzustellen.

  • Exploration
  • Mit Hilfe von Kinesiologie, also unter Verwendung von Schlüsselwörtern, die eine Änderung in der Muskelspannung hervorrufen, versuche ich, möglichen Ursachen für das aktuelle Problem auf die Spur zu kommen.
  • Energetische Entkopplung
  • Das Ergebnis der Kinesiologie bestimmt die Entkopplungsmethode, zum Beispiel Reiki oder Spiritual Energy Healing.
  • Was bedeutet "Kinesiologie"?
    • Die Kinesiologie geht auf George Joseph Goodheart zurück und beruht auf der Idee, vom Körper unter Umgehung des rationalen Bereichs des Bewußtseins eine Antwort auf Fragen zu bekommen. Diese Antwort wird aus der Veränderung der Muskelspannung abgelesen.
  • Was bedeutet "cafekinesi"?
    • Die spezielle Methode der cafekinesi wurde durch die Japanerin Yukari Hoshi entwickelt. Das Ablesen der Körperantwort erfolgt auf eine etwas andere Weise als in der traditionellen Kinesiologie, und das Verfahren wird durch den Einsatz von Aromastoffen ergänzt.
  • Was bedeutet "Spiritual Energy Healing"?
    • Wenn wir von "Spiritual Energy" sprechen, meinen wir die Existenz eines ubiquitären Feldes - vergleichbar, aber nicht identisch zu dem, was früher "Äther" genannt wurde. Dieses Feld zeigt sich auf verschiedene Weise in lebenden Dingen, und hier insbesondere in Emotionen - zum Beispiel in der Liebe.
    • Wir sehen es nicht als spezielle Energie im Sinne der Physik, sondern in einer Daseinsform, die sich in einer Weise, welche in vielen Dingen an physikalische Energie erinnert, manifestiert.
    • Beim "Spiritual Energy Healing" fungiert der Therapeut als "Kanal" oder "Gefäß", und durch seine Gegenwart wird diese Spiritual Energy auf den Klienten gebündelt und beeinflusst dessen energetisches Gleichgewicht.
    • Daneben gibt es spezielle Spiritual-Energy-Healing-Methoden, bei denen der Therapeut sein eigene spirituelle Energie einfließen läßt. Dies wird jedoch NICHT gemacht, wenn Spiritual Energy Healing im Zusammenhang mit Reiki eingesetzt wird.
  • Was bedeutet "Reiki Healing"?
    • Eine spirituelle Behandlungsmethode, die auf die Annahme der Existenz von Spiritual Energy (Ki) beruht und ein wenig mit dem bei uns verbreiteteren Qigong verwandt ist.
    • Sie ist von Mikao Usui (1865–1926) entwickelt worden. Durch seine Beschäftigung mit Buddhismus, Theologie, Taoismus und Psychologie entwickelte Usui Reiki als Trainingsmethode der eigenen Spiritualität. Seine Idee war, dass eine Krankheit nicht geheilt werden kann, wenn der Geist nicht bereit ist, die Heilung anzunehen.
    • Usuis Lehre wurde später vom Westen aufgegriffen (Seiyou Reiki) und mit Konzepten aus der Chistlichen Tradition und des indischen Buddhismus verbunden, zum Beispiel in der Einbeziehung der Chakren.
    • In Reiki, insbesondere im Seiyou Reiki, wird meist mit Symbolen gearbeitet. Bei dem von mir praktizierten Yurusarareiki spielen Symbole jedoch kaum eine Rolle.
  • Was bedeutet "Distanz-Reiki Healing"?
    • Distanz-Reiki (Fern-Reiki) bezeichnet eine spezielle Form von Reike, bei der der Therapeute durch Zeit und / oder Raum vom Klienten getrennt ist.
    • Reiki-Energie verbessert die Energie-Balance, hat aber keinerlei Einfluß auf freie Willensentscheidungen, noch fügt sie irgendeine Art von Schaden zu. Die einzige Voraussetzung für die Anwendung von Dinstanz-Reiki ist das Einverständnis des Klienten, diesen Energiefluss ernsthaft zu akzeptieren und davon profitieren zu wollen.
    • Es ist für den Klienten nicht notwendig, zum Zeitpunkt des Distanz-Reiki zu meditieren, jedoch empfehlen wir, dass er an einem ruhigen Ort ist und nicht durch andere Dinge abgelenkt wird.

Ziel

Wir haben in Japan das Wort Fun-iki, was so viel wie "Atmosphäre" oder "Ausstrahlung" bedeutet. Im Bereich der Esoterik wird es oft auch mit "Aura-Feld" übersetzt. Jede Person trägt ihr eigenes Fun-iki mit sich. Menschen mit schlechtem Fun-iki können auf uns eine unerwünschte Wirkung ausüben, insbesondere wenn wir selbst nicht im inneren Gleichgewicht sind. Yurusara Reiki befasst sich auch mit dem Einfluss des Fun-iki anderer, dem wir ausgesetzt sind und das uns mitunter übergestülpt wird.

Wir finden zum Gleichgewicht zurück mit uns selbst und sind nicht mehr von der Meinung anderer abhängig. Gleichzeitig werden wir vorsichtiger, wenn es um vorschnelle Unterstellungen oder Vorurteile geht, insbesondere um Vermutungen darüber, was andere über uns denken.

Auf diese Weise erreichen wir unsere eigene Mitte. Wir lernen, unsere Fähigkeiten und Stärken wiederzuentdecken und mit uns selbst zufrieden zu sein. Wir hören auf, uns ständig mit anderen zu vergleichen.

Diesen Prozess nennen wir Zu-sich-selbst-zurückfinden.

Der Klient soll sein Leben auf seine eigene, individuelle Weise gestalten, sein eigenes Fun-iki entwickeln und ein zu ihm passendes Leben führen können.

  • Was ich erreichen will
  • Reduzieren von körperlichen Schmerzen und Stress
  • Reduzieren von körperlicher und mentaler Anspannung
  • Ruhiger, gleichmäßiger Atem und inneres Gleichgewicht
  • Stimulation der natürlichen Heilkräfte unseres Körpers
  • Vermeidung einer Überreaktion gegenüber bestimmter Personen, Objekten oder Situationen
  • Innere Ruhe, klares Denken, klares Urteilsvermögen
  • Stärkung der Akzeptanz anderer, und der Toleranz gegenüber anderen Personen
  • Generelle Stärkung der Zufriedenheit
  • Stärkung der eigenen Wertschätzung